Schultüte – der Stolz der Schulanfänger

Jedes Jahr werden weit über 800.000 Kinder in ganz Deutschland eingeschult. Der erste Schultag ist für die Schulanfänger ein ganz besonderer Tag – die meisten von ihnen fiebern diesem Tag freudig entgegen. Stolz dürfen sie zum ersten Mal mit ihrer Schultasche zur Schule gehen. Selbstverständlich darf am ersten Schultag die Schultüte, auch Zuckertüte genannt, nicht fehlen. Darauf und vielmehr auf ihren Inhalt freuen sich die Kinder am allermeisten. Passend zu den Schultaschen-Motiven, wie Prinzessin, Ritter, Fee, Fußball, Feuerwehr, Einhorn und vielen mehr gibt es Schultüten schon fertig bedruckt oder zum Basteln. Welche Art von Schultüte bevorzugt wird, hängt in der Regel von den Wünschen der Kinder und natürlich von der Zeit und dem Bastelgeschick der Eltern ab. Gerade bei den selbst gebastelten Zuckertüten kann man auf individuelle Wünsche des Schulanfängers eingehen und die Farbe, Ausstattung und Motive selbst wählen. Auch bietet das Selbstgestalten die Möglichkeit, die Schultüte zu personalisieren und zum Beispiel mit Filzbuchstaben den Namen des Kindes auf die Schultüte zu kleben. Hierbei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und Ihr Kind freut sich bestimmt über sein ganz besonderes Einzelstück. Für bastelfreudige Eltern gibt es eine Reihe von Schultüten-Bastelsets, die bereits alle Materialien, einschließlich dem Schultüten-Rohling enthalten und nur noch fertig gebastelt werden müssen. Auch im Bereich der fertigen Schultüten gibt es mittlerweile interessante Neuigkeiten, wie zum Bespiel die Zuckertüte mit Lichteffekt. Dabei kann man beispielsweise am Feuerwehrauto mittels Knopfdruck das Blaulicht ein- und ausschalten. Für kleine Feuerwehrmänner genau die richtige Schultüte.
Beim Kauf von Schultüten sollte man darauf achten, dass sie am Ende leicht verstärkt ist und nicht auf Aufsetzen auf dem Boden schon an der Spitze einknickt. Die Firma Roth Edition GmbH hat dazu ein ganz besonderes Patent entwickelt – die Roth Spitze, eine aus Plastik geformte Spitze, die in die Schultüte eingeschoben wird und damit das Ende der Schultüte stabilisiert.